Aus unserem Havelboot-Team wagt Claudia den Schritt und wird die mehr als 21.000 Schritte auf sich nehmen! Viele Kinder im südlichen Afrika müssen von Ihren Großmüttern großgezogen werden, weil die Eltern an AIDS erkrankt sind. Hier ist gezielte Hilfe nötig: Viele Großmütter sind selbst krank und brauchen Unterstützung.
Wir freuen uns sehr, dass das Hilfswerk HelpAge Deutschland e.V. mit dieser Spendenaktion eine wichtige Unterstützung leistet!

Wir würden uns freuen, wenn Du dies auch sinnvoll findest und eine Unterstützung geben möchtest. Umso mehr strengen wir uns beim Lauf an!

Deine Spendengelder unterstützen die Großmütter bei ihrer schwierigen Aufgabe mit kleinen monatlichen Beiträgen. Es wäre super, wenn Du z.B. für jeden Meter, den wir laufen, einen Betrag spendest – es sind beim Halbmarathon 21.0975 Meter – vielleicht für jeden Meter 1 Cent oder mehr?

Alle Spenden sind direkt für die Aktion Großmütter und Enkel in Afrika. Dir wird natürlich auf Wunsch eine Spendenquittung ausgestellt, HelpAge Deutschland e.V. ist eine gemeinnützige Organisation und hat das Spendensiegel des DZI!